Mobile Tierarztpraxis
Isabel Vinh


Telefon:
089 - 54 84 89 00
Mobil:
0177 - 632 27 89

E-Mail:
praxis@nis-behandlung-fuer-tiere.de

Die Behandlungen führe ich bei Ihnen zu Hause durch. Termine nach telefonischer Vereinbarung

Preise


Bei einem Hausbesuch werden keine Zuschläge auf die einzelnen Leistungen erhoben. Als Tierarzt unterliege ich, genau wie jeder andere Tierarzt, der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT). Diese von der Bundesregierung erlassene Rechtsverordnung bindet die Tierärzte an die Einhaltung eines Mindestgebührensatzes. Ein Unterschreiten ist ebenso unzulässig wie ein Überschreiten des maximalen Satzes (3-facher Satz).
In der GOT sind alle Einzelleistungen und Behandlungsschritte aufgelistet. Der Endpreis einer Behandlung setzt sich nach einem Baukastensystem zusammen. Dies ist notwendig um den individuellen Behandlungsbedürfnissen der Patienten gerecht zu werden. 

Preisbeispiele aus dem Alltag: 

  • Die jährliche  6-fach Auffrischimpfung mit Tollwut-Impfstoff für einen Hund kostet 43,50 Euro (Darin enthalten ist die Allgemeinuntersuchung des Tieres, Überprüfung des Impfstatuses, Impfstoff, Verbrauchsmaterialien, Impfung und Bescheinigung der Impfung (Impfpass) inkl MwSt.
  • Kennzeichnung eines Hundes / einer Katze durch Microchip inkl. Ausstellung eines EU- Heimtierausweises kostet derzeit 31 Euro inkl. MwSt.
  • Impfung für Katzen ohne Tollwut kostet 38 Euro, mit Tollwut in Kombinationsspritze 42 Euro. (Darin enthalten ist die Allgemeinuntersuchung des Tieres, Überprüfung des Impfstatuses, Impfstoff, Verbrauchsmaterialien, Impfung und Bescheinigung der Impfung (Impfpass) inkl MwSt.
  • Impfung für Kaninchen mit neuem Ein-Jahres-Impfstoff Myxo/ RHDV1 kosten derzeit 30 Euro.
  • Nachdem dieses Jahr in unmittelbarer Umgebung ein Ausbruch an RHDV2 stattfand, empfehle ich auch diese Impfung durchzuführen. Die Kosten hierzu stehen noch nicht mit Sicherheit fest, dürften sich aber ebenfalls im Bereich von 30 -35 Euro bewegen.


Lediglich für die Anfahrt sind Kosten zu tragen. Diese sind ebenfalls über die GOT definiert und betragen derzeit 2,30 Euro je Doppelkilometer (also Hin- und Rückfahrt). Für Patienten, die sich zeitlich flexibel in meine Fahrten eingliedern, wurden Anfahtspauschalen festgelegt, die Sie gerne telefonisch erfragen können. Meine Anfahrtskosten berechne ich nach der Entfernung und dividiere sie durch die Anzahl der auf dieser Tour besuchten Patienten. Mehrere Interessenten können sich somit eine Anfahrt teilen.

Für Patienten, die in der Nähe meiner gemeldeten Adresse wohnen, habe ich Anfahrtspauschalen festgelegt:

  • Haidpark-Siedlung: 5,00 Euro
  • Kieferngarten 6,00 Euro

 

Welche Behandlungskosten entstehen bei NIS?

Konkrete Behandlungskosten je Tier kann ich Ihnen nicht mitteilen. Die Behandlungskosten bei NIS variieren individuell je nach Behandlungsdauer und -möglichkeiten und richten sich unter anderem nach Zeiteinheiten. Sollte bei einem Tier einmal die Behandlung nicht möglich sein, werde ich als Therapeut die Sitzung abbrechen und nicht unnötig in die Länge ziehen. Sie als Patientenbesitzer sind während der Behandlung immer anwesend und können mitbeurteilen, inwieweit eine Behandlung fortgeführt oder abgebrochen werden soll.
Eine Erstbehandlung bei einem Hund oder einer Katze kann zwischen 80 und 160 Euro kosten. Folgebehandlungen je nach Einsatz zwischen 50 und 130 Euro.
Eine Erstbehandlung bei einem Pferd liegt zwischen 120 und 210 Euro. Folgebehandlungen je nach Einsatz zwischen 90 und 175 Euro.